Zimmerei Thomas Höke - Dachdeckerei, Energetische Sanierungen
Dachgeschossausbau - Holzrahmenkonstruktion

Anbauten im Holzrahmenbau

Bauen mit Holz ist unser Metier.

Diesem Baustoff gilt unsere höchste Priorität. Wir vereinen im Holzrahmenbau energie- und umweltschonende Bauweise mit ökologischen und ökonomischen Aspekten.

 

Durch Vorfertigung der Holzbauteile in unserer Zimmerei steht diese Bauweise für kurze Bauzeiten. Allein der Holzrohbau erfolgt in der Regel an einem Tag. So werden die Belastungen für die Bewohner des vorhandenen Hauses auf das notwendige Minimum reduziert. Die Bauphase ist deutlich kürzer, die Eingriffe in die Altbausubstanz überschaubarer. Durch den Wegfall tragender Innenwände sorgt diese Bauweise von Anfang an für eine flexible Raumaufteilung und Planungsfreiheit für spätere Umbaumaßnahmen nach Ihren Wünschen.

 

Die Gestaltungsmöglichkeiten sind dabei unbegrenzt; und das bezieht sich auch auf die Möglichkeiten, Eigenleistung einzubringen. Eine Muskelhypothek, die sich im Holzbau viel unkomplizierter realisieren lässt, als im Massivbau.

 

Wir gewährleisten ein behagliches und atmungsaktives Raumklima von Baubeginn an durch die trockene Bauweise. Ohne großen Aufwand bietet diese Bauweise die Möglichkeit, den Niedrigenergiestandard zu erreichen, da der volle Wandquerschnitt zur Dämmung genutzt werden kann.

 

In Zeiten steigender Energiekosten erfüllt der Holzrahmenbau alle erforderlichen Kriterien, um sich als Energiesparfavorit einen Namen zu machen.